Hort mit Nachmittagsbetreuung


"HORT" bedeutet Schutz, Zuflucht, auch Halt und Hilfe. Im Hort der Kreuzschwestern werden in diesem Sinne rund 140 Kinder in 6 Hortgruppen vor und nach dem Unterricht betreut. Den Schülerinnen und Schülern zwischen 6 und 14 Jahren wird in einem auf die jeweilige Altersstufe abgestimmten Tagesablauf die Möglichkeit gegeben, sich zu erholen, zu spielen und zu lernen.

 

Das Erzieherteam arbeitet nach einem pädagogischen Konzept, das die Persönlichkeitsentfaltung des einzelnen Menschen zum Ziel hat. Kinder sind darauf angewiesen, dass sie mit Sorgfalt erzogen werden, dass ihnen jemand sagt und vorlebt, worin der Sinn des Menschenlebens besteht. Es ist uns daher immer ein Anliegen, eine Stätte der Sicherheit und Geborgenheit zu schaffen, in der Leben gedeihen kann. Unser Hort ist auch ein Übungshort und ermöglicht den angehenden Horterzieherinnen, ihre praktische Ausbildung hier zu absolvieren.

 

Weitere Informationen finden Sie hier

 

Leitung: Sr. Maria Regina Scherrer 

Tel.:      0732 / 66 48 71 - 2316

E-Mail:   kigalinz@eduhi.at